Sanierungsmaßnahmen in der Pestalozzi-Grundschule

Die Erneuerung der Fenster in der Pestalozzi-Grundschule war bereits 2006 vorgesehen und ist immer wieder zurückgestellt worden. Trotz einer weiteren Begehung (ZGM und EV und Schulleiterin) im März 2014, ist bisher nichts passiert.

Die BIZ-Fraktion macht weiterhin auf ein Schreiben vom Gesundheitsamt aufmerksam in dem es heißt: “ In den Klassenräumen war die Luft zum Atmen sehr schlecht. An den alten einfachverglasten Fenstern lassen sich nur noch vereinzelt die Oberlichter öffnen. So ist ein Sauerstoffaustausch in den Klassen nicht möglich“ Im Winter haben Viren und Bakterien hier einen guten Nährboden und im Sommer entsteht durch die Hitze ein sehr großes Problem.

 Die BIZ-Fraktion fragt daher an:

 1.Warum erfolgte auf das Schreiben vom 03.09.2013 vom Gesundheitsamt keine

   Sanierung?

 2.Wie sehen die Planungen der Verwaltung zur Sanierung der Pestalozzi-

   Grundschule aus?

 3.Wann wird mit der schon lange versprochenen Sanierung begonnen?

 4.Ist einen vorzeitige Sanierung / Auswechselung der Fenster möglich?

 5.Wie teuer ist der Austausch der Fenster?

 

Es wird um substantierte Antwort gebeten.

Dieser Beitrag wurde unter Anfrage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.