Parkraum in Koblenz

Leserbrief Edgar Kühlenthal vom 8.4.2013

Offensichtlich hat der RZ/ADAC Parkhaustest der Koblenzer Parkhäuser von Anfang Januar eine neue Runde von Aktionen und Diskussionen um das Thema Parkraum in Koblenz eröffnet: Anfragen im Stadtrat, teilweise kritische aber auch populistische Leserbriefe in den Zeitungen und Beiträge in Blogs etc.

Ein besonders wichtiger Aspekt ist allerdings bisher nicht erwähnt worden:

Objektiv betrachtet verfügt Koblenz über ausreichenden und guten Parkraum!

Neben den vielen sonstigen Parkflächen gibt es 10 innerstädtische Parkhäuser.

Das Oberzentrum Koblenz mit seinem Einzelhandel, seiner Gastronomie und vielen weiteren Dienstleistungseinrichtungen ist auf möglichst viele Besucher aus dem Umland angewiesen. Zur lebensnotwendigen Attraktivität unserer Stadt gehören in jeder Hinsicht gut organisierte

Parkplätze für die Besucher, die mit dem PKW nach Koblenz kommen wollen. Natürlich bedeutet das nicht, dass die Weiterentwicklung  von Alternativen durch den ÖPNV dabei vergessen wird. Bei der möglichst komfortabeln Bereitstellung von Parkraum für PKW Besucher steht das Oberzentrum Koblenz in harter Konkurrenz zu Zentren ähnlichen Kalibers in der näheren und weiteren Umgebung. Daher ist die Herraustellung der objektiv guten Parkplatzsituation unserer Stadt in allen Darstellungen, die auch nach außen in das Einzugsgebiet wirken, von besonderer Bedeutung. Das sollten alle Akteure wissen.

Natürlich bedeutet das auch, dass alle Akteure in diesem Bewusstsein weiter an Verbesserungen arbeiten.

Aktuell sind Aktionen gefragt, mit denen Koblenz seine bestehenden und zusätzliche PKW Besucher aus dem Umland willkommen heißt. Die bevorstehende Eröffnung des Kulturzentrums bietet dazu sich an,  an einem Samstag eine solche koordinierte Aktion durchzuführen.

Zurückkommend auf den zitierten Parkhaustest in der RZ vom 3.1. wäre auch folgender Titel korrekt und mit Wirkung auf das Einzugsgebiet wünschenswert gewesen: “Parkhaustest: Ergebnis ist überwiegen positiv“. Immerhin wurden von 9 bewerteten Parkhäusern 5 mit der Note 1 oder 2 bewertet!

Noch besser wäre das Ergebnis ausgefallen, wenn der  Test auch das wichtige innerstädtische Parkhaus “Obere Löhr“ in seine Untersuchung mit einbezogen hätte. Dieses Parkhaus ist sicher, sauber und vorbildlich bewirtschaftet. Es ist 24 Stunden rund um das Jahr geöffnet, verfügt über  eine große Zahl ausreichend breiter Plätze sowie zahlreiche  Mutter/Vater-Kind Plätze etc. Dazu ist es im Vergleich preiswert.

Edgar Kühlenthal

Mitglied des Stadtrats, BIZ Fraktion

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.