Beleuchtung in der Andernacher Straße

AF/134/2014 vom 13.11.2014

Für die Beleuchtung der Unterführung Andernacher Straße stehen im Haushalt übertragene Auszahlungsermächtigungen in Höhe von 91.000 Euro zur Verfügung.

Die BIZ-Ratsfraktion fragt daher an:

Wurde die Beleuchtung erneuert?

Nein

Wann wurde die Maßnahme ausgeschrieben und der Auftrag vergeben?

Die Ausschreibung wird derzeit derstellt. Im Anschluss soll der Auftrag vergeben werden

Wie teuer war die Maßnahme insgesamt? ( Wenn mehrere Gewerke beteiligt waren bitte Aufteilung nach Gewerken)

Die Kostenschätzung liegt bei 91.000 Euro

Dieser Beitrag wurde unter Anfrage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.