Anfrage der BIZ-Ratsfraktion: Förderprojekte

Rat und Verwaltung haben für die Jahre 2014-2017 folgende Handlungsschwerpunkte vorgegeben:

  1. Soziale Stadt Lützel, laufendes Fördergebiet
  2. Soziale Stadt Neuendorf, Neufestsetzung und Aufnahme in den Programmteil „Soziale Stadt“
  3. Aktive Innenstadt, laufendes Förderprogramm
  4. Fördergebiet „ Rauentaler Moselbogen“ mit Neubau des Stadtbades, Neufestsetzung und – aufnahme in den Programmteil „Stadtumbau“
  5. Konversion Fritsch-Kaserne, Neufestsetzung und – aufnahme ins Förderprogramm „Stadtumbau“

Das Land hat hierfür eine Förderquote von 90% für die Programmjahre 2014-2017 und die damit verbundenen Ausschöpfungen der in Aussicht gestellten Gesamtfördersumme in Höhe von bis zu 16 Mio. Euro zugesagt.

  1. Wann wurde mit dem jeweiligen Projekt begonnen?

Die Fördergebiete wurden wie folgt begonnen:

Soziale Stadt Lützel 2008

Soziale Stadt Neuendorf 2014

Aktive Stadt 2009

Stadtumbau Rauentaler Moselbogen 2014

Stadtumbau Fritsch-Kaserne 2014

  1. Welches Projekt ist fertig gestellt?

Keines der vorerwähnten Fördergebiete ist fertig gestellt. Diese werden auch für die nächsten Jahre noch weiter aufrechterhalten; eine Beendigung ist zur Zeit noch nicht absehbar.

  1. Wie viel Geld wurde für die fünf Projekte bereits ausgegeben?

Soziale Stadt Lützel ca. 740.000 €

Soziale Stadt Neuendorf ca. 209.700 €

Aktive Stadt ca. 2.168.700€

Stadtumbau Rauentaler Moselbogen ca. 41.100 €

Stadtumbau Fritsch-Kaserne ca. 91.300 €

  1. Wie viele Zuschüsse hat die Stadt bis heute hierfür erhalten?

Soziale Stadt Lützel ca. 570.300 €

Soziale Stadt Neuendorf ca. 188.800 €

Aktive Stadt ca. 1.049.800 €

Stadtumbau Rauentaler Moselbogen ca. 36.990 €

Stadtumbau Fritsch-Kaserne ca. 82.100 €

Dieser Beitrag wurde unter Anfrage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.